„Kein Alkohol in der Schwangerschaft / FASD“

Ein Online-Seminar für HaLT-Fachkräfte

In Kooperation mit  der Villa Schöpflin schult die Drobs Hannover, unter der Leitung von Kirsten Dehnhardt, im Sinne eines „train-the-trainer“-Seminares HaLT-Fachkräfte zum/zur Moderator/-in für den Workshop „Kein Alkohol in der Schwangerschaft“, damit sie diesen in Schulen und Berufsschulen durchführen können.

Das Programm besteht aus einem 90-minütigen Klassen-Workshop, der Jugendlichen und jungen Erwachsenen qualifiziertes Wissen rund um die Themen „Alkohol in der Schwangerschaft“ und „FASD“ (Fetal Alcohol Spectrum Disorder) vermittelt.

Ziel ist es, eine höhere Sensibilität im Umgang mit dem Thema Alkohol zu erreichen und die Etablierung der sozialen Norm „Kein Alkohol in der Schwangerschaft“ zu fördern.

Das HaLT-Service Center der Villa Schöpflin gGmbH adaptierte das von der NLS entwickelte Workshopkonzept im Rahmen der Einführung des neuen Qualitätsmanagement- und Förderkonzeptes von HaLT.

Weitere Informationen bekommen Sie von unserem Präventionsteam der Drobs Hannover.

Stellenangebote