Digitale Medien: Zwischen Zeitgeist, exzessiver Nutzung und Abhängigkeit

INHOUSE: Online-Veranstaltung der Drobs Hannover

Datum: 13.01.2021

Uhrzeit: 10:00-11:30

Ort: Online

Soziale Netzwerke und Computerspiele gehören zu unserer Lebenswelt. Doch auch sie bergen Gefahren, die bis hin zu einem süchtigen Verhalten führen können. Doch bis wann ist die Nutzung digitaler Medien normal und ab wann fängt ein Missbrauch an?

Am 13. Januar 2021 nehmen Mitarbeiter*innen der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr an einem interaktiven Workshop der Drobs Hannover teil. In der Online-Veranstaltung geht es vor allem um die Faszination sowie die Gefahren, die das Internet mit sich bringt.

Der Vortrag hilft, die eigene Haltung zu überdenken bzw. zu festigen und mit fundiertem Wissen zu bereichern. Zusätzlich wird den Teilnehmer*innen ein Modell vorgestellt, das süchtiges Verhalten plausibel und auf jeden übertragbar verdeutlicht. Studienergebnisse geben Einblick zu aktuellem Nutzer*innen verhalten.

Die Drobs Hannover veranstaltet gerne auch für Ihr Unternehmen einen Online-Präventionsworkshop. Nehmen Sie bei Interesse ganz einfach Kontakt mit der Drobs Hannover auf.

Stellenangebote