„Ein DIY Angebot für Kinder aus (sucht-)belasteten Familien“ Tierisch gesund - tierisch gut!

Der Stadtteilbauernhof Sahlkamp

Unter dem Motto „tierisch gesund“  startete die Drobs Hannover ein Projekt mit  dem Stadtteilbauernhof in Hannover-Sahlkamp.

Vorgezogen im eigens gebauten Gewächshaus, wird  einmal wöchentlich aus dem Garten des Bauernhofes geerntet. Was gerade reif ist, wird nachhaltig verarbeitet.

Die Ringelblumensalbe entsteht in eigener Herstellung, ebenso wie das Pflaumenmus und das Gemüse für die Spaghettisoße. Mit Feuereifer sind die Kinder dabei, wenn in der Out-Door-Küche der Ofen befeuert wird - auch für den perfekten Pflaumenkuchen.

Den sicheren Umgang mit dem Ofen und dem Cowboy-Kessel über offenem Feuer haben die Kinder schnell gerlernt und sind beeindruckt, wie einfach es doch ist, Dinge des täglichen Lebens selber zu machen. Das Projekt läuft noch bis in den Herbst hinein - wir werden zum Abschluß noch einmal berichten.

Diese spannenden neuen Erkenntnisse werden durch Spendengelder ermöglicht.

Die Finanzierung  des zunächst auf ein halbes Jahr angelegten Projektes beruht auf einer großzügigen finanziellen Zuwendung  der Teilnehmenden von Civilia e.V. des Jahres 2019 – wir freuen uns sehr über die Chance der Kompetenz-Vermittlung und sagen noch einmal herzlichen Dank.

Stellenangebote