Psychologische*r Psychotherapeut*in (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit Klinik am Kronsberg

Klinik am Kronsberg in Hannover

Wir suchen für unsere Klinik am Kronsberg ab dem 01.09.2020 oder später einen Psychologischen Psychotherapeut*in (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit

Wer wir sind

Die STEP ist ein Suchthilfeträger, das bedeutet: wir bieten ein Netzwerk aus Einrichtungen und Angeboten der Sucht-, Jugend-, und Eingliederungshilfe. Wir beraten, betreuen und behandeln Menschen mit oder zu Suchtproblematiken. Wir klären auf, informieren und tragen dazu bei, missbräuchlichen Konsum zu reduzieren und schädigendes Verhalten zu vermeiden. Wir unterstützen im Alltag sowie am Arbeitsplatz und entwickeln gemeinsam Perspektiven für ein gesundes, selbstbestimmtes Leben.

Die STEP engagiert sich bereits seit 1971 für alle Menschen - unabhängig von Herkunft, sozialer und religiöser Zugehörigkeit.

Ihr Arbeitsplatz

Die Klinik am Kronsberg ist eine Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen mit 80 stationären Plätzen. In der Fachklinik werden Alkohol-, Drogen- und medikamentenabhängige Menschen mit ggf. körperlichen und psychosozialen Begleit- bzw. Folgeerkrankungen innerhalb eines integrierten Behandlungsansatzes behandelt. Die Behandlung dauert zwischen 6 und 26 Wochen. Die Belegung der Klinik erfolgt durch die Deutsche Rentenversicherung (DRV) sowie durch die Krankenkassen. Federführender Leistungsträger ist die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover. Schwerpunkte der medizinischen Rehabilitation sind die medizinische Behandlung, die Psycho- und Soziotherapie sowie verschiedene Angebote der Ergo-, Arbeits- und Beschäftigungstherapie. Soziale Kompetenztrainings in Verbindung mit gezielten Maßnahmen zur Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit dienen der Erreichung des Kernzieles, der Wiedereingliederung in Arbeit und Gesellschaft auf der Basis einer aktiven, selbstbestimmten, selbstverantwortlichen und substanzunabhängigen Lebensgestaltung.

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die einzelpsychotherapeutische Behandlung mit dem Ziel der Wiedereingliederung in Arbeit und Gesellschaft auf der Basis einer aktiven, selbstbestimmten, selbstverantwortlichen und substanzunabhängigen Lebensgestaltung.

Im Einzelnen erwarten Sie folgende Schwerpunkte: - Durchführung von psychotherapeutischen indikativen Gruppen - neigungsbezogene Gruppenangebote sind möglich - Eine aktive Beteiligung an der Therapieplanung und -kontrolle in einem multiprofessionellen Team - Sie nehmen Intervision und Supervision teil - Unterstützung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung psychotherapeutischer Bereiche

Ihr Profil

Wir bieten Ihnen

Möchten Sie mehr über uns erfahren? Dann schauen Sie nach unter www.step-niedersachsen.de

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltswunsch senden Sie bitte an:

STEP gGmbH
Leonie Schroers
Personalwesen Odeonstraße 14
30159 Hannover
bewerbung@step-niedersachsen.de

Bei Fragen zu Aufgaben und Inhalten der Stelle wenden Sie sich bitte an: Unseren Fachabteilungsleiter Behandlung, Herrn Moritz Radamm, Tel. 0511 30038-330, Mobil. 0177 8893104

Wir freuen uns darauf, mit dir gemeinsam Schritte in die Zukunft zu gehen!

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Identität.

Stellenausschreibung herunterladen