Zeit, Schutz und Ruhe - finden Sie bei uns und zu sich selbst.

Auch in Zeiten des Corona-Virus finden wir Wege für Sie da zu sein. Dabei ist uns der Schutz Ihrer Gesundheit am wichtigsten.

Wir ergreifen daher passende Maßnahmen, um die Ansteckungsgefahren für unsere Klient*innen und Patient*innen, zu verringern und weiterhin eine zuverlässige Versorgung anzubieten. Wichtig ist, wir sind für Sie da! Auch wenn Sie „nur“ jemanden zum Reden benötigen.

Auch wenn unser Café zurzeit geschlossen ist, ist unser Team der Suchtberatung Holzminden weiterhin vor Ort und bei Fragen für Sie da. Wir halten einen Abstand zu Ihnen, um Sie vor einer möglichen Ansteckung mit dem Corona-Virus besser zu schützen.

Auf der Startseite der STEP erhalten Sie weitere Informationen zu aktuellen Veränderungen in der STEP.

Im STEPcafé ist es gemütlich! Sie können Ihre Ruhe haben, sich mit anderen treffen. Sie können auch mit uns reden. Wir hören zu und helfen, wo Sie sich Hilfe wünschen.

Unser Team des stepcafé ist Ansprechpartner für die Dinge, die Sie bewegen. Wir sind für Sie da, wenn Sie mit jemandem reden möchten, der keine Abstinenz von Ihnen verlangt, sondern zuhört und versteht.

Das stepcafé ist ein offener Treffpunkt für Menschen mit einer Abhängigkeit und die Alkohol und Drogen konsumieren. Das stepcafé ist ein Angebot der Sucht- und Jugendberatung Holzminden.

stepcafé

Aus unserem Netzwerk