Erste Infos

Das Stadthaus in Hannover bietet 12 Plätze für eine stationäre medizinische Adaptionsbehandlung, die im Anschluss an die klinische medizinische Rehabilitation erfolgt.

Der Weg zu uns führt über die Klinik, in der Sie behandelt werden. Die Klinik vermittelt Sie auf Ihren Wunsch hin zu einer Weiterbehandlung bei uns im Stadthaus - Adaption und Integration Hannover.

Informations- und Besichtigungstermin

Gerne können Sie vorab auch einen persönlichen Termin in unserem Haus vereinbaren, um uns und unser Behandlungsangebot kennenzulernen.

Jeden zweiten Freitag um 15 Uhr findet im Stadthaus ein Informationstermin statt, bei dem unser Angebot vorgestellt wird und die Räumlichkeiten besichtigt werden können. Betroffene sind zu diesem Termin herzlich willkommen. Ebenso freuen wir uns Angehörige, Kolleginnen und Kollegen dabei kennenzulernen. Wir bitten vorab um eine telefonische Anmeldung.

Antrag und Kostenübernahme

Die Klinik, die Sie behandelt, beantragt die Kosten für Ihre Behandlung bei uns. Die Behandlung ist für Sie kostenlos. Die Behandlungskosten werden von gesetzlichen Trägern übernommen.

Stellenangebote

Stadthaus – Adaption und Integration

Aus unserem Netzwerk