Erste Informationen

Kennenlernen

Wenn Sie zu uns möchten, vereinbaren wir ein persönliches Gespräch in unserem Haus. So können Sie sich bei uns umgucken und wir können uns persönlich kennenlernen.

Wichtig für die Aufnahme in unserem Haus ist, dass Sie freiwillig bei uns wohnen möchten und bei bestehender Substitution, beigebrauchsfrei leben werden.

Antrag

Das Bundesteilhabegesetzt ist ganz neu in Kraft getreten und regelt Ihre Ansprüche deutlich differenzierter, wir finden, gerechter. Wir helfen Ihnen oder Ihren Bezugspersonen nahtlos bei der Beantragung und begleiten Sie schon vorab bis zum Einzug bei uns.

Einrichtungswechsel Das Haus Kayhauserfeld ist eine von fünf Einrichtungen der STEP für chronisch mehrfach abhängigkeitserkrankte Menschen (CMA). Die CMA-Einrichtungen arbeiten eng zusammen, damit möglichst zeitnah ein passender Platz angeboten werden kann. Natürlich ist nach Absprache auch ein Wechsel des Wohnheimes möglich. Bei uns geht das ganz unbürokratisch.

Stellenangebote

Haus Kayhauserfeld

Aus unserem Netzwerk