WIR SIND WEITER FÜR SIE DA - Wenn Sie sich Gedanken über Ihren Alkohol- oder Medikamentenkonsum machen, bekommen Sie von uns Informationen. Wir laden Sie ein, rufen Sie uns an – für eine Beratung oder einfach nur ein Gespräch.

Wenn die Welt still zu stehen scheint - sorgen Sie gerade jetzt für sich! Nutzen Sie die Zeit und bleiben Sie mit Ihren Sorgen nicht alleine. In einer Zeit mit zunehmender Belastung, Sorgen und Verunsicherungen halten wir unsere Angebote aufrecht: Beratung, Vermittlung in ambulante und stationäre Behandlung, Psychosoziale Beratung.

In der Krise steckt die Chance zur Veränderung.

Wenn der Druck zu groß wird, hilft ein Gespräch:

Wenn Sie etwas ändern möchten, dann starten Sie jetzt! Wir Vermitteln in unsere Reha-Angebote und Wohnformen direkt und zeitnah!

Kontakt

telefonische Sprechzeiten
Montag - Freitag: 9 - 17 Uhr
Telefon: 0511 70031090

Sie erreichen uns darüber hinaus per E-Mail an
fam@step-niedersachsen.de
oder anonym über unsere

Icon Online Beratung

Online-Beratung

Die FAM wird gefördert durch das Land Niedersachsen, die Region Hannover und die Stadt Hannover.

Aktuelles aus der STEP

Wie es um Alkohol steht – h1 interviewt FAM

Weitere Informationen

NEU: STEP-Sorgentelefon

Wir hören zu - bei allen Themen, die Sie bewegen.

Weitere Informationen

Stellenangebote

Aus unserem Netzwerk